Ihr Kind steht im Mittelpunkt unserer Arbeit

Zwei Kinder sitzen auf einer Treppe und essen ÄpfelÜberall, wo Menschen miteinander umgehen, entstehen Beziehungen: Verständnis und Sicherheit bilden die Basis für einen vertrauensvollen Umgang miteinander – das ist auch in der Tagesbetreuung so. Damit Sie sicher sein können, dass Sie Ihr Kind in die Obhut einer zu Ihrem Kind und Ihnen passenden Tagesmutter geben, achten wir vom NEST-WERK e.V. Oberursel (Taunus) und Steinbach schon bei der Vermittlung auf folgende Punkte:

  • Das Informationsgespräch: In diesem qualifizierten Gespräch arbeiten wir gemeinsam Ihre Ansprüche und Wünsche an eine familienergänzende Tagesbetreuung heraus.
  • Die Vermittlung: Im Anschluss erhalten Sie von uns die Kontaktdaten der Tagesmütter, die perfekt zu Ihren Bedürfnissen und denen Ihres Kindes passen.
  • Das Kennenlernen: Nun setzen Sie sich mit der Tagesmutter Ihrer Wahl in Verbindung, lernen sich kennen in einem ersten Gespräch und vereinbaren den Ablauf der Eingewöhnungsphase.
  • Die Eingewöhnungsphase: Damit dieser neue Lebensabschnitt gut gelingt, gewöhnen Sie sich alle gemeinsam in den ersten Wochen an die neue Situation. Der sorgfältige und sensible Umgang mit den Übergängen zwischen den Lebensabschnitten und den Trennungsprozessen stellt sicher, dass Sie und Ihr Kind sich rundum wohlfühlen.

Wenn sich Ihr Kind bereits eingelebt hat in die neue Situation, stehen folgende Punkte im Mittelpunkt: der täglichen Betreuung:

  • kindSichere Bindungsbeziehung: Die einfühlsame und verlässliche Bezugsperson sorgt für den Aufbau und den Erhalt einer sicheren Bindungsbeziehung zu Ihrem Kind.
  • Feste Rituale: Überschaubare Tagesabläufe geben Ihrem Kind Halt in der neuen Umgebung.
  • Altersgerechte Förderung: Unsere qualifzierten Tagesbetreuungspersonen fördern gezielt die kindlichen Lebens- und Erlebniswelt und die sozialen Kompetenzen.
  • Sorgfältiger Umgang: Übergänge und Trennungsprozesse sind oft schwierige Phasen, mit denen sorgfältig und einfühlsam umgegangen werden muss – wenn Ihr Kind zum Beispiel in die Tagesstätte wechselt.

Sie sehen: Ihr Kind ist bei uns in guten Händen. Es wird sich bei seiner Tagesbetreuungsperson rundum wohl und sicher fühlen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer Nestwerk_Flyer_klein oder im Kindertagespflege – Leitfaden für Eltern.